• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TSV kann Blick nach oben richten

31.03.2017

Landkreis In der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren feierte der TSV Ganderkesee am Mittwochabend einen knappen Heimsieg gegen GVO Oldenburg und distanzierte sich damit weiter vom unteren Tabellendrittel. Dagegen kehrte der VfL Wildeshausen mit leeren Händen von der SG Emstek/Höltinghausen zurück.

TSV Ganderkesee - GVO Oldenburg 3:2 (0:1). Nach ihrem sechsten Saisonsieg können die Ganderkeseer entspannt dem restlichen Saisonverlauf entgegenblicken und den Fokus vielleicht auch auf die obere Tabellenhälfte richten. Allerdings wurde der TSV zu Beginn des Spiels gleich kalt erwischt, denn Moritz König brachte die Gäste bereits in der sechsten Spielminute in Führung. Nach dem Seitenwechsel kamen die Ganderkeseer dann aber wie verwandelt aus der Kabine, und Tobias Neuse (50.), Niklas Hoier (60.) sowie Byron Lee Garcia per Foulelfmeter (64.) machten aus dem Rückstand innerhalb von einer Viertelstunde eine 3:1-Führung. Dennoch mussten die Platzherren in der Schlussphase noch einmal zittern, nachdem Ole Böschen ebenfalls per Strafstoß für das 3:2 (73.) gesorgt hatte.

SG Emstek/Höltinghausen - VfL Wildeshausen 3:0 (2:0). Die Partie war im Prinzip schon nach acht Minuten entschieden, denn da führten die Gastgeber durch einen Doppelpack von Finn Ewen mit 2:0. Danach hielt Wildeshausen stark dagegen, erst in der Nachspielzeit fiel der dritte Gegentreffer (90.+3).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.