• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TRAMPOLIN: Turnerinnen springen synchron zu Titeln

27.11.2006

HUNDSMüHLEN HUNDSMÜHLEN/LW - Die Trampolinturnerinnen des JC Achternmeer-Hundsmühlen sind weiter konkurrenzlos im Kreis: Nachdem sie bislang alle Einzeltitel gewonnen hatten, setzten sie sich auch bei den Kreissynchron-Meisterschaften in Ganderkesee in zwei der drei Konkurrenzen an die Spitze; ein Titel ging an Ganderkesee.

In der Wettkampfklasse 1 (Jg 94 und jünger) ging der Judo-Club mit 5 Synchron-Paaren an den Start. Den größten Erfolg erkämpften sich hier die jüngsten Teilnehmer des Wettkampfes. Fenja Feist und Alicia Wieting (beide Jg 97) turnten sich in Pflicht und Kür mit 68.90 Punkten bis auf Platz fünf. Im Finale konnten sie durch ihre Übung mit einem Salto viele Punkte sammeln und schoben sich mit 0;6 Punkten Rückstand auf den dritten Platz. Den ersten Platz mit 107,50 Punkten sicherten sich Stefanie Plümer und Neele Birke (beide Jg 94, TSV Ganderkesee).

Die amtierende Niedersachsenmeisterin Dorina Bobe (Jg 93) bildete dieses Jahr ein Synchron-Paar mit Julia Heitzler (Jg 92) von der TSG Hatten-Sandkrug. Sie gewannen den Titel mit 116.60 Punkten und zehn Zählern Vorsprung. Für eine Überraschung in dieser Wettkampfklasse sorgte jedoch ein anderes Synchron-Paar vom JCAH: Lisa Henkenbehrens (Jg 95) und Melena Meenken (Jg 93) erturnten sich mit ihrer Übung, die den zweithöchsten Schwierigkeitsgrad aller Starter hatte, einen hevorragenden dritten Platz.

Die Routiniers starteten in der Wettkampfklasse 3. Für Anna Wieting (Jg 92) und Dana Schüller (Jg 89) war es der erste Wettkampf, den sie gemeinsam als Synchronpaar antraten, was für sie aber kein Nachteil war. Sie turnten ihre Übungen, gespickt mit mehreren Salti und Schrauben, wie ein Spiegelbild und landeten mit 114.30 Punkten auf dem dritten Platz. Auch ihre Vereinskameradinnen, Juliane Mausolf und Leia Weinitschke (beide Jg 86) turnten trotz unregelmäßigen Trainings ihre Übung mit Doppelsalti und mehreren Schrauben mit Bravour zu Ende. Belohnt wurden beide durch die Tageshöchstpunktzahl und -schwierigkeit mit dem erfolgreichen 1 Platz.

Bei der Siegerehrung glänzte der Judo-Club Achternmeer nicht nur mit seinen Erfolgen. Auch der zum ersten Mal zum Einsatz gekommene Trainingsanzug ließ einige Gesichter erstrahlen. „Es ist doch gleich viel schöner, wenn die Aktiven des Vereins einheitlich bei solchen Veranstaltungen auftreten,“ kommentierte Elisabth Wieting, die für die Bestellungen verantwortlich war.

Die Ergebnisse:

WettkampfK 1 Jg 94 und jünger: 1.Stefanie Plümer (Jahrgang 1994)/Neele Birke (94), TSV Ganderkesee, 107.50 Punkte; 2. Laura Bruno (94)/Inga Hansing (94) TSV Ganderkesee, 104.80 Punkte; 3.Fenja Feist (97)/ Alicia Wieting (97), JCA Hundsmühlen, 104.20 Punkte.

WK 2 Jg 93 und 92: 1. Dorina Bobe (93)/Julia Heitzler (92), JCAH/TSG Hatten-Sandkrug, 116.60 Punkte; 2. Anja Hansing (97)/Lisa Marie Kaling (93), TSV Ganderkesee, 116,10 Punkte; 3. Lisa Henkenbehrens (95)/Melena Meenken (93), JCAH, 105.40 Punkte.

WK3 Jg 91 und älter: 1.Juliane Mausolf (86)/Leia Weinitschke (86), JCAH, 118.90 Punkte; 2. Stephanie Will (84)/Mandy Schmidt (86), TSV Ganderk., 116.40 Punkte; 3. Anna Wieting (92)/Dana Schüller (89), JCAH, 114.30 Punkte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.