• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 25 Minuten.

In der Nähe der Krim
Russland vertreibt britisches Schiff mit Schüssen und Bomben

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Turnier für guten Zweck

05.07.2011

Für einen guten Zweck wurde auf dem Platz des Golfclubs Hatten gespielt. Zum ersten Mal fand das „Charity-Turnier“ des Lions Clubs Ammerland-Inamorata statt. Zahlreiche Gäste sowie Mitglieder des GC Hatten erspielten eine Spendensumme von 2600 Euro für den Kinderschutzbund, teilte der Lions-Club mit. Damit sollen so genannte Aktionsnachmittage für Kinder aus der sozialpädagogischen Familienhilfe unterstützt werden. Eine besondere Leistung vollbrachte während des Turniers Stefan Schmidt vom GC Hatten. Er traf mit einem Abschlag direkt ins Ziel, schaffte also ein „Hole in One“. Damit sicherte er sich auch den Sonderpreis „nearest to the pin“.

Talente aus allen Vereinen des Faustball-Bezirks Weser-Ems trafen sich kürzlich auf der Anlage des SV Moslesfehn an der Korsors­straße. Dort fand ein Sichtungslehrgang der Altersklassen U 18 und U 14 statt. Die Jugendlichen trainierten unter Leitung von Ralf Kreye (U-18-Jungen), Hartmut Lübbers (U-14-Jungen), Doris Schmertmann (U-18-Mädchen) und Manfred Grüning (U-14-Mädchen). Die Gesamtleitung des Lehrgangs hatte Hermann von der Pütten übernommen. Aus den Lehrgangsteilnehmern werden die Spielerinnen und Spieler ausgewählt, die den Bezirk am 19./20. August beim Landeslehrgang vertreten.

Zwei Meistertitel feierten Nachwuchsfußballer des SV Achternmeer in der Kreisklasse. Diese stellten sowohl die F- als auch G-Junioren am letzten Spieltag mit Siegen sicher. Die von Armin Raschen trainierte G-Jugend gewann mit 5:1, die von Benjamin Schwarze trainierte F-Jugend mit 7:1. Für die F-Jugend spielten Mirko Harms, Tobias Klatte, Keanu Kida, Christoph Witte, Tim von Seggern, Ben Wilken-Johannes, Cedric Raschen, Tom Hüninghake, Louis Gries, Tobias Holz und Nathan Müller. Im G-Junioren-Team kamen Benedikt Roch, Kevin Kleen, Kilian Langer, Davin Astani, Jari Brüggemann, Timon Robarth, Marc Speckmann, Justin Fischer, Hannes Kühn und Malte Speckmann zum Einsatz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.