• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Turniere auf hohem Niveau

21.07.2018

Seit 21 Jahren gibt es das Beachsoccer-Turnier von Rot-Weiß Cuxhaven. Auch in diesem Jahr wurde es wieder durchgeführt. Mit dabei waren die Supporters Hude, für die unter anderem Handballkeeper Arne Klostermann von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg sowie einige Bezirksligakicker vom FC Hude wie Kapitän Cüneyt Yildiz und Torben Hellemann auf dem Platz standen. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen war für das Team nach der Vorrunde Schluss. Auch andere Teams aus dem Landkreis waren bei dem Spaß-Turnier dabei.

Zu den diesjährigen neunten Kansas Open meldeten sich 83 Teilnehmer an – für eine 9-Loch-Anlage schon eine Herausforderung. Um 7.45 Uhr ging der erste Flight auf den Platz und um 13.45 Uhr der letzte. Bei den 27 Damen gab es Preise für eine Brutto- und zwei Nettoklassen. Die Herren kämpften ebenfalls um eine Brutto- und drei Nettoklassen. Bruttosieger bei den Damen wurde Jennifer Kosse mit 24 Bruttopunkten (Netto 36). Bruttosieger bei den Herren wurde Nico Brodmann mit dem neuen Platzrekord von 66 Schlägen, 40 Brutto- und 40 Nettopunkten. Seine neue Stammvorgabe beträgt jetzt +0,9. Insgesamt gab es bei den Damen neun Unterspielungen und bei den Herren 28. Damen Nettoklasse: Anja Swarovsky, Oldenburger Land, 42 Punkte; Juliane Klemp, GC Hatten, 40 Punkte; Elfi Goltz, GC Hatten, 39 Punkte; Ilka Horster, GC Hatten, 39 Punkte; Helga Kinas, GC Hatten, 38 Punkte; Elke Sandomir, GC Hatten, 38 Punkte.
Herren Nettoklasse: Klaus Bödeker, GC Hatten, 40 Punkte; Heiko Bootsmann, GC Hatten, 40 Punkte; Andreas Methner, GC Hatten, 39 Punkte; Fritz Siek, GC Hatten, 41 Punkte; Manfred Jelken, GC Hatten, 40 Punkte; Karl-Heinz Hartmann, GC Hatten, 40 Punkte; Manfred Heptner, GC Hatten, 50 Punkte; Tom Schröder, GC Hatten, 48 Punkte; Philipp Klott, GC Hatten, 42 Punkte; Roland Janßen, GC Hatten, 42 Punkte.
Nach einem Buffet, das Britta Prockl und ihr Team angerichtet hatten, gab es die Siegerehrung. Im Anschluss daran dann die große Tombola. Der Hauptpreis, ein 55 Zoll LED Farbfernseher, ging in diesem Jahr an den Greenkeeper Jan Garms. Der Erlös geht an die Rettungshundestaffel Cuxland, die mit fünf Leuten und zwei Rettungshunden beim Kansas Open zu Gast waren. Klaus Bödeker überreichte mit seiner Frau Anne Bödeker dem Pressechef der Hundestaffel Kim Simon Ortgies einen Scheck in Höhe von 1606 €Euro. Alle Verantwortlichen bedanken sich und hoffen auch im nächsten Jahr auf eine rege Teilnahme am 10. Kansas Open.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.