• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TVN-Damen fehlt ein Rückhalt

20.09.2008

NEERSTEDT Nach dem leichten Aufgalopp am ersten Spieltag hat der TV Neerstedt nun eine ungleich schwerere Aufgabe zu lösen. Das Team von Coach Uwe Brandt tritt am Sonnabend um 17 Uhr beim TV Bohmte an, der in der letzten Saison mit nur einer Niederlage Meister der Landesklasse Nord wurde und auch in dieser Spielzeit oben mitmischen will. Trotz des klaren Erfolges gegen Garrel fahren die Brand-Schützlinge nicht als Favorit zu diesem Spiel, denn die Gastgeberinnen verfügen über einen sehr starken Rückraum. Hier ragt die ehemalige Bundesligaspielerin Elisabeth Rebber heraus. Doch chancenlos fährt das Neerstedter Team nicht nach Bohmte, hat Brandt doch auch einige Schwachpunkte beim Gegner ausgemacht. So sei deren Deckung nicht das Prunkstück, so dass man hier mit Tempo und sicherem Kombinationsspiel Möglichkeiten herausspielen will. Die Vorzeichen zu dieser Begegnung sind nicht die Besten. Der Trainer hat ein Torwartproblem, denn Kathrin

Brengelmann fehlt wegen einer Familienfeier und Alexandra von Brackel ist noch angeschlagen. So muss Brandt sehen, wie er diesen Ausfall kompensiert. Alle anderen Spielerinnen sind indes mit von der Partie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.