• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HANDBALL-LANDESLIGA: TVN-Damen legen die Messlatte höher

13.09.2008

LANDKREIS Vorbei ist die Zeit der Test- und Vorbereitungsspiele für die 1. Damen-Mannschaft des TV Neerstedt. Zum Saisoneinstieg kommt es am Sonntag, 17 Uhr, zum Derby zwischen dem Landesligisten und dem BV Garrel II. Der Gast hat bereits sein erstes Saisonspiel mit 16:30 gegen die HSG Wilhelmshaven verloren. Die Spiele der letzten Saison hatten es derweil in sich und waren von Spannung geprägt. Dennoch konnten die Neerstedter Damen schlussendlich beide Partien für sich entscheiden. Die Stärken und Schwächen des Gastes sind indes schwer zu beurteilen, tritt der BV Garrel II doch mit einer vollkommen neu formierten Mannschaft auf.

Nachdem der TVN nach langer Verletzungsmisere dank eines beherzten Endspurtes noch Platz fünf erreichte, soll die Messlatte für die neue Spielzeit höher angelegt werden. „Stark genug ist meine Mannschaft sicherlich, nur hin und wieder fehlt es trotz leistungsorientierter Denkweise an der entschlossenen Umsetzung“, sagt Trainer Uwe Brandt. Fitness, Teamgeist und Wille sollen in Zukunft neben den handballerischen Fähigkeiten mehr Gewicht bekommen.

In der letzten Saison haben die TVN-Damen bereits einige Erfahrung in dieser Liga sammeln dürfen, stehen mit einem Durchschnittsalter von 21,4 Jahren aber immer noch am Anfang ihrer Entwicklung. So passen die beiden Zugänge Wiebke Haake (19) vom TSV Großenkneten und Annika Seemann (19) von der HSG Hude/Falkenburg hervorragend in das Profil der jungen Neerstedter Mannschaft. Eines der großen Ziele dieser Saison lautet derweil, die Pflichtaufgaben in dieser Spielzeit fehlerfrei zu erledigen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der TVN-Kader: Kathrin Brengelmann, Alexandra von BrackelRieke Lehmkuhl, Fiona Sagemann, Melanie Ahrens, Manuela Ahrens, Wiebke Haake, Katharina Harms, Katrin Schröder-Brockshus, Christina Harms, Sandra Ordemann, Annika Seemann, Anne Spille, Kreisläufer, Lena Psarski, Marie Heltriegel, Bianca Köpke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.