• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehrere Unfälle auf A28 und A293
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Verkehrschaos Um Oldenburg
Mehrere Unfälle auf A28 und A293

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Urban wirft Schlagball-Kreisrekord

20.09.2013

Lemwerder Mit einem Kreisrekord und guten Leistungen sind die Leichtathleten des TV Hude vom Sportfest von Akquinet Lemwerder zurückgekommen.

Im Schlagball verbesserte Lasse Urban in der Altersklasse M 15 den über 20 Jahre alten Kreisrekord um drei Meter auf 69,50 Meter. Svea Urban (W 14) konnte im Weitsprung die Vier-Meter-Marke knacken. Ihr weitester Versuch maß 4,20 Meter. Zudem kam Svea der Landesmeisterschaftsnorm über 800 Meter Langlauf näher. Durch ein couragiertes Rennen mit starken Gegenwinden verbesserte sich die Huderin auf 2:45,41 Minuten. Esther Delphinich (W 15) erreichte im Weitsprung 4,37 Meter (m) und im Speerwurf auf 20,57 m.

Mit Sarah Lange und Jannik Hackmann (beide U-18) waren zwei Wettkampfneulinge vertreten, die beide ein gutes Debüt abgaben. Sarah erzielte im Weitsprung 3,92 m, und Jannik übersprang im Hochsprung 1,29 m. Bei beiden Athleten ist laut Heike Voß vom Turnverein Hude bei weiterer konsequenter Trainingsarbeit mit weiteren Leistungssteigerungen zu rechnen. In derselben Altersklasse konnte Jasmin Bolte im Weitsprung mit glatten 4,00 m und im Speerwurf mit 20,42 m aufwarten. Für Elea Verbek und Julia von Minden (U-16) war es ebenfalls der erste „externe“ Wettkampf, und dementsprechend nervös waren sie. Die beiden riefen ihre Leistungen souverän ab.

Die jüngsten Teilnehmer der Huder, Kim Haberer und Göntje Haverkamp, gingen in der Altersklasse U-14 im Dreikampf (75m-Lauf, Weitsprung und Schlagball) an den Start. Kim gewann diesen Wettbewerb überlegen mit 1222 Punkten, Göntje schaffte den dritten Platz bei den zwölfjährigen Mädchen (919 Punkte).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.