• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Urneburger räumen kräftig ab

18.03.2015

Schönemoor 140 Mannschaften aus 19 Vereinen waren mit von der Partie, als der Schützenverein Schönemoor jetzt sein jährliches Pokalschießen veranstaltete. Auffällig am Ergebnis: Die Gäste aus Urneburg räumten (mal wieder) kräftig ab.

Bei den Herren legte die Vertretung aus Falkenburg einen klaren Sieg vor Langenberg und Hurrel hin. Mit dem besten Einzelergebnis trug sich Harald Popken (Sandersfeld) in die Siegerliste ein. Bei den Damen hieß die Reihenfolge: Urneburg vor Vielstedt und Adelheide. Die Tagesbeste: Petra Kläner, Bürstel/Immer. Die Jugend-Konkurrenz sah Urneburg vorn vor den ring-gleichen Teams aus Falkenburg und Annenheide. Jan-Eike Lübsen aus Urneburg schaffte den Tagessieg. Auch bei den Schülern machte Urneburg das Rennen, hier kamen Bürstel/Immer und Annenheide auf die Plätze zwei und drei. Die Tagessiegerin: Silke Turwitt, Annenheide. Mit der Rika-Anlage brachte ebenfalls ein Urneburger Team das beste Ergebnis auf die Scheiben, hier folgten Adelheide und Bürstel/Immer. Die Tagessiegerin: Mia Heusmann, Urneburg. Der Wanderpokal blieb bei den Gastgebern in Schönemoor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.