• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Vereinsaustritt nur noch zum Jahresende möglich

19.03.2012

COLNRADE Im neuen Vereinshaus auf dem Sportplatz des SC Colnrade sprachen sich am Freitagabend die Mitglieder des Sportclubs Colnrade während der Mitgliederversammlung für eine Satzungsänderung aus. Demnach ist künftig ein Vereinsaustritt nicht mehr zum Quartalsende möglich, sondern nur noch zum Jahresende.

Zuvor hatte Vorsitzender Volker Siegmann im Jahresbe-richt auf die Veranstaltungen wie Helferfete, Hökermarkt, Einweihung des Holzhauses, Sportwerbewoche, Dorfparade, Hökermarkt und Nachtwanderung hingewiesen.

Derzeit zählt der SC 180 Mitglieder, von denen 30 zur Versammlung kamen. Die ersten Fußball-Herren schaffte als Meister und Fairnesssieger den Aufstieg in die Kreisliga. Die Spielgemeinschaft der zweiten Herren mit Fortuna Einen soll fortgesetzt werden. Am Line-Dance nehmen regelmäßig 16 Tänzerinnen und Tänzer teil. Bis zu 18 Mitglieder kommen zum Frauenturnen, und rund zehn Kinder sind beim Kinderturnen aktiv. Ab den Osterferien pausiert das Kinderturnen bis zum Oktober.

Bei den Vorstandswahlen, wurden erster Vorsitzender Volker Siegmann, zweiter Vorsitzender Rafael Hesse, Kassenwartin Kirsten Otto, Schrift- und Pressewart Hans-Ulrich Otto und Jugendwartin Anne Beckmann in ihren Ämtern bestätigt. Der dritte Vorsitzende Olaf Klirsch gab sein Amt ab und wird künftig als erster Gerätewart mitarbeiten. Die Posten des dritten Vorsitzenden, der Frauenwartin und des zweiten Gerätewartes blieben unbesetzt und wurden nach einer Diskussion abgeschafft. Grundsätzlich will man künftig eine Ämterhäufung auf eine Person vermeiden.

In den Festausschuss wählten die Mitglieder Frederike Lehnhof wieder und neu dazu Isabell Lindemann und Steffen Siegmann.

Für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein sprach der Vorsitzende Annelie Jürgens, Dietrich Kirchhoff, Burghard Otto und Hans-Ulrich Otto seinen Dank aus. Ferner dankte Siegmann Florian Kuraschinski und Johann Wilken-Lehnhoff für die bisherige Mitarbeit im Festausschuss.

An der Aktion „Saubere Landschaft“ am 14. April wollen die Mitglieder des SC in Kooperation mit dem Fischereiverein teilnehmen. Die Sportwerbewoche findet am zweiten oder dritten Juli-Wochenende statt. Die Dorfparade wird voraussichtlich am ersten September-Wochenende veranstaltet. Termin für die Nachtwanderung soll der 3. November sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.