• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

VfL-Kicker brennen auf Frisia

24.02.2017

Stenum Für Fußball-Bezirksligist VfL Stenum wird es an diesem Freitag wieder um Punkte gehen: Um 20 Uhr steht das Auswärtsspiel beim WSC Frisia Wilhelmshaven auf dem Programm. „Wir freuen uns drauf und wollen endlich wieder Fußball spielen“, sagt VfL-Trainer Thomas Baake.

Bisher konnten die Stenumer in diesem Jahr noch kein Pflichtspiel unter freiem Himmel bestreiten. Vor allem die kurzfristige Absage des Auswärtsspiels bei Eintracht Wiefelstede am vergangenen Wochenende ärgerte den VfL-Coach. Kurzerhand traininerten die Stenumer wieder einmal in der Halle mit zusätzlicher Krafteinheit. Am Dienstag ging es zur SpVg. Berne, das Testspiel beim Kreisligisten gewannen die Stenumer mit 6:1. „Das war eine gute Einheit, auch wenn man gemerkt hat, dass einige Spieler zu viel wollten“, sagte Baake.

In Wilhelmshaven haben die Stenumer mit dem Tabellenzwölften noch eine offene Rechnung, denn das Hinspiel verlor der VfL auf eigenem Platz „mit dem letzten Aufgebot“ (so Baake) mit 0:2. Diesmal sind die Stenumer definitiv besser aufgestellt, auch wenn neben den drei Langzeitverletzten Marco Scheffler, Arnold Koletzek und Adrian Mazur auch Lukas Schwieters und Malte Tönjes höchstwahrscheinlich ausfallen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.