• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Friesendamm in Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Nach Unfall
Friesendamm in Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

VfL ohne Mittelblock chancenlos

16.01.2017

Wildeshausen Für die Volleyballerinnen des VfL Wildeshausen hat das neue Jahr in der Verbandsliga genauso begonnen, wie das alte aufgehört hatte: mit einer Niederlage. Beim Tabellendritten, den Tecklenburger Land Volleys in Ibbenbüren, verloren die Wildeshauserinnen am Sonntag mit 0:3 (11:25, 13:25, 16:25) und bleiben damit weiterhin auf dem Abstiegsplatz.

Einer der Gründe war sicherlich, dass Trainer Gunther Wieking der komplette Mittelblock nicht zur Verfügung stand. „Dadurch, dass wir auf Louisa Willenborg, Franziska Lehmann und Katrin Schröder verzichten mussten, haben leider relativ viele Spielerinnen auf den für sie ungewohnten Positionen gespielt“, erklärte Wieking. Es sei klar gewesen, dass die Gastgeber ein schwieriger Gegner sein würden. Die Erwartungen seien daher nicht groß gewesen. „Das Ergebnis ist natürlich ärgerlich, aber auch kein Beinbruch.“ Beim nächsten Spiel gegen den FC Leschede II am 4. Februar in Emsbüren stehe dem VfL aber voraussichtlich wieder der komplette Kader zu Verfügung, zeigt sich Trainer Wieking optimistisch.

Tatiana Gropius Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.