• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Viele Nationen kommen am Everkamp zusammen

27.05.2019

Wardenburg Verschiedene Nationen, verschiedene Sprachen – aber ein Fest, das alle verbindet. Das 5. Sport- und Spielefest der Gemeinde Wardenburg auf der Sportanlage am Everkamp fand am Sonntagnachmittag großen Zuspruch. „Zum Glück hält sich das Wetter, so dass wir unseren Plan B nicht bemühen mussten“, zeigte sich Kora Heißenberg, die als Vorsitzende des Präventionsrates die Fäden zusammenhielt, überaus zufrieden. „Plan B“ wäre eine Verlegung des Festes in die IGS-Sporthalle gewesen.

Flaggen gezeigt

Aber so konnten die elf Spielstationen großzügig aufgebaut werden. Und um auch noch eine passende Verbindung zur Europawahl zu schaffen, hatten die Organisatoren die einzelnen Stationen des Spieleparcours mit Flaggen europäischer Länder gekennzeichnet.

So wurde beispielsweise unter der Fahne Spaniens Schmuck gebastelt, unter der griechischen „4 gewinnt“ gespielt und unter der schwarz-rot-goldenen Flagge bot die Flüchtlingshilfe Torwandschießen und Fußballmatches auf einem Kleinfeld an. Großen Anklang fand abermals das Angebot der Parano-Garage aus Oberlethe, Kindern und Jugendlichen das BMX-Fahren nahezubringen.

Aber auch an Musik war gedacht worden, so sang der Chor der Grundschule Wardenburg und der IGS zur Eröffnung des Festes. Am späten Nachmittag brachte man die Besucher bei einem Rudelsingen zusammen.

Die Kulisse dieses bunten Familienfestes bildete an diesem Nachmittag der Spieltag der 2. Bundesliga Nord der Frauen im Faustball, die im hinteren Teil des Platzes ihre Punktspiele absolvierten und sich so über reichlich Publikum freuen durften. Es spielten der Ahlhorner SV, der Wardenburger TV und der TuS Halden-Herbeck.

Fair gehandelter Kaffee

An Essen und Trinken war ebenso gedacht. Die evangelische Kirchengemeinde sorgte für fair gehandelte Kaffee und Tee sowie für Kuchen, und der Wardenburger TV steuerte Kaltgetränke und Würste bei.


Mehr Fotos unter   www.nwzonline.de/fotos-landkreis 
Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.