• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wardenburger Revanche in Rastede

04.06.2019

Wardenburg Revanche geglückt: Die A-Juniorenfußballer der JSG Wardenburg haben in der Bezirksliga den FC Rastede mit 4:0 (2:0) bezwungen. Damit machte die Mannschaft vom Trainer-Duo Thomas Otten und Enno Pöpken sowohl die deftige 0:5-Pleite im Hinspiel als auch die 0:4-Niederlage unter der Woche bei der JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte vergessen.

Lennart Schönfisch brachte die Wardenburger nach 19 Minuten mit einem verwandelten Elfmeter in Führung. Nur neun Minuten später erhöhte Schönfisch bereits auf 2:0 – mit dieser komfortablen Führung ging es dann in die Halbzeitpause.

Im zweiten Abschnitt versuchte der Tabellenneunte, der derzeit im Abstiegskampf steckt, noch einmal zurückzukommen. Doch die Wardenburger blieben defensiv konzentriert – für die endgültige Entscheidung sorgten sie aber erst eine Viertelstunde vor Ende. Maurice Harr traf in der 76. Spielminute zum 3:0, danach war der Widerstand der Hausherren gebrochen, und Harr markierte seinen zweiten Treffer (82. Minute). Die JSG rückt in der Tabelle auf den sechsten Platz vor. Das letzte Saisonspiel steht am Samstag, 22. Juni, gegen den TuS Heidkrug auf dem Programm.

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.