• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: SV Achternmeer revanchiert sich bei Gemeindepokal

23.07.2018

Wardenburg Spannende Spiele haben sich die Fußballer des SV Achternmeer, VfR Wardenburg, SV Tungeln sowie der Sf Littel beim Gemeindepokal geliefert. Nach sechs Partien, jeweils über 45 Minuten, jubelte der Kreisligist SV Achternmeer über den Titel und setzte sich mit drei Siegen vor dem Titelverteidiger und Gastgeber VfR Wardenburg (6 Punkte), SV Tungeln (3) und Sf Littel (3) durch.

„Natürlich ist es immer schön, diesen prestigeträchtige Pokal zu gewinnen“, sagte Achternmeers Torwart-Trainer Marcel Ranke. „Allerdings ist auch allen bewusst, dass dieses Turnier zur Vorbereitung gehört. Nichtsdestotrotz nehmen wir den Titel natürlich gerne mit“, so Ranke.

Im Auftaktspiel setzte sich Achternmeer souverän mit 3:0 gegen Littel durch, während sich Wardenburg mit 2:0 gegen Tungeln behauptete. Im dritten Spiel gewann Tungeln mit 2:0 gegen Littel, ehe es zum vorweggenommenen Endspiel kam. Schon im vergangenen Jahr hatten die beiden Clubs um den Titel gerungen – damals gewann der VfR Wardenburg auf der Anlage des SV Achternmeer den Pokal. Diesmal revanchierte sich der SVA, feierte durch einen Treffer von Dennis Tinter einen 1:0-Erfolg gegen den VfR und ebnete damit den Weg zum Titelgewinn. „Wenn wir unsere Konter besser ausgespielt hätten, wäre auch ein höherer Sieg möglich gewesen“, berichtete Ranke.

Mit einem abschließenden 2:1-Erfolg gegen Tungeln machte das Team vom SVA-Trainer Helge Hanschke endgültig alles klar. Mit dem gleichen Ergebnis gewann Wardenburg gegen Littel.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.