• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Tod Des Kasseler Regierungspräsidenten
Generalbundesanwalt übernimmt Fall Lübcke

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Per Rad einmal quer durch die Gemeinde

10.04.2019

Wardenburg „Die ersten Teilnehmer haben sich bereits Pässe reserviert.“ In diesen Tagen mehren sich bei Annette Zech und ihren Kolleginnen im Büro der Wardenburger Touristinformation „umtref“ die Anfragen zur nächsten Schlemmer-Radtour. Zum 16. Mal organisiert der Fremdenverkehrsverein umtref – traditionell für den 1. Mai – eine Rundtour quer durch die Gemeinde, bei der verschiedene Stationen angefahren und kleine Köstlichkeiten probiert werden können.

Vor allem bei gutem Wetter kommen über 1000 Touristen aus der ganzen Region am 1.-Mai-Feiertag per Zweirad in die Gemeinde. Der Rekord wurde im Jahr 2007 erreicht: Damals radelten 1925 Teilnehmer durch Wardenburg.

Routenvorschlag

Aus acht Stationen besteht in diesem Jahr die Wardenburger Schlemmer-Radtour (siehe Karte): 1. Tourist-Information umtref Wardenburg, Friedrichstraße 16, Wardenburg 2. Bümmersteder Krug, Sandkruger Straße 180, Oldenburg-Bümmerstede 3. Museum Alte Ziegelei, Ziegeleiweg 11, Westerholt 4. Oberlether Krug, am Brink 4, Oberlethe 5. Wassermühle, Wassermühlenweg 14, Wardenburg 6. Litteler Krug, Garreler Straße 111, Littel 7. Gasthof Paradies, Huntloser Straße 224, Höven 8. Wardenburger Hof, Oldenburger Straße 255, Wardenburg Ein Routenvorschlag findet sich im Internet unter

    www.touristinfo-wardenburg.de/15-schlemmer-radtour-2018/

„Wir haben ganz treue Teilnehmer, zum Beispiel aus Dinklage und Wilhelmshaven, die bei jedem Wetter kommen“, freuen sich die umtref-Mitarbeiterinnen Annette Zech und Sabine Döbken. „In den vergangenen 15 Jahren war das Wetter zum Glück nur zweimal richtig schlecht.“ Das vergangenen Jahr gehörte leider dazu.

„Aber eine Familie aus Ovelgönne, die die Tour per Gutschein geschenkt bekommen hatte, ließ sich von Wind und Regen nicht abschrecken, und sie kommt sogar dieses Jahr wieder“, erzählt Annette Zech. Sabine Döbken ergänzt: „Die Stimmung ist bei uns eigentlich immer gut, auch bei schlechtem Wetter.“

Acht Stationen umfasst die Schlemmer-Radtour in diesem Jahr. Nach längerer Pause sind erstmals wieder die Wassermühle in Wardenburg und der Gasthof Paradies in Höven dabei. In Höven geben die neuen Pächter am 1. Mai ihren Einstand. Vorbereitet werden für die Gäste hier Fingerfood und Kuchen sowie von 12 bis 17 Uhr Live-Musik. Ebenfalls Musik ist an der Wassermühle und an der Alten Ziegelei in Westerholt vorgesehen. Nur eine teilnehmende Gaststätte liegt jenseits der Gemeindegrenze: der Bümmersteder Krug in Oldenburg-Bümmerstede.

Und wer es schafft, zwischen 10 und 18 Uhr alle acht Stationen abzufahren, bekommt die Chance auf einen Gewinn. Nur die Teilnehmerpässe, in denen sich die Stempel aller Stationen und das richtige Lösungswort befinden, können an einer Verlosung teilnehmen, bei der es Gutscheine und Präsentkorbe zu gewinnen gibt.

Vorab können die Tour-Pässe für 3,50 Euro im umtref-Büro an der Oldenburger Straße 228 in Wardenburg und direkt nebenan bei Schreibwaren Freese in Wardenburg sowie an allen teilnehmenden Stationen gekauft werden. Am 1. Mai selbst können die Radfahrer an jeder der acht Station einen Pass kaufen und damit von dort auch starten.

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.