• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wechsel in der Führungsmannschaft des TuS Döhlen

17.03.2014

Döhlen Einen Wechsel auf zwei Positionen hat es am Freitagabend während der Jahreshauptversammlung im Vorstand des Turn- und Sportvereins Döhlen gegeben. Zum einen kandidierte der langjährige Kassenwart Henning Rowold nicht erneut, und auch Fußballobmann Holger Ellinghausen stand nicht für eine Wiederwahl bereit.

Vorsitzender Norbert Dieks bedankte sich bei den beiden ausscheidenden Vorstandsmitgliedern ausdrücklich. Er zeigte deren Stationen zum Wohle des Vereins noch ein-mal auf. Rowold war von 2001 bis 2004 im Festausschuss aktiv. Ab 2004 nahm er den Posten des Kassenwartes wahr. Für ihn kam jetzt Maik Lückemeyer ins Amt.

Holger Eillinghausen war von 1992 bis 1996 zunächst Fußballobmann. Von 1997 bis 2004 bekleidete er das Amt des 2. Vorsitzenden. Ab 2005 bis zur Sitzung nahm er die Funktion als Fußballobmann erneut wahr. Für ihn wurde Kai Wennekamp gewählt.

Neben Norbert Dieks als Vorsitzendem sind der 2. Vorsitzende Gerrit Ellinghausen, Schriftführerin Nane Ahrens, für die Faustballabteilung Carola Wilke und im Festausschuss Ingo Meyer und Phillip Schindler weiter im Amt.

Zum Ehrenmitglied wurde Heiko Lüning ernannt. 25 Jahre im Verein sind Marco Brunken und Bettina Warns. Für die Treue zum Verein bedankte sich der Vorstand. Ebenfalls 25 Jahre im TuS sind Sabrina Ahrens, Gertraud Kreye, Gerd Künnemann, Ingrid Künnemann, Ingo Lückemeyer und Melanie Seeger. Sie waren bei der Versammlung dabei, ebenso Hartwig Hibbler, der seit 50 Jahren Mitglied im TuS ist.

Im laufenden Jahr haben die TuS-Mitglieder wieder einige Termine im Kalender stehen. Das Osterfeuer wird Sonnabend, 19. April, abgebrannt. Auch das Maibaumsetzen am 30. April wird wieder stattfinden, wie auch die Serie der Fahrradtouren. Start ist am 8. Mai um 18.30 Uhr am Vereinshaus in Döhlen. Am Meisenweg findet am 6. Dezember das Lichterfest statt.

Mit einem Imbiss und Klönsnack in gemütlicher Runde beendeten die Mitglieder des Turn- und Sportvereins Döhlen ihre Versammlung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.