• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ehrung: Weltmeister verewigen sich

28.09.2016

Neerstedt Faustball-Weltmeister! Vor rund zwei Monaten durften Ida Hollmann und Hauke Spille vom TV Brettorf diesen Titel bei der U-18-WM vor fast 3000 Zuschauern in Eibach bei Nürnberg feiern. „Das ist etwas ganz Besonderes“, meinte Dötlingens Bürgermeister Ralf Spille am Montagabend beim Empfang im Rathaus in Neerstedt. Auch für ihn war dieser Abend etwas Besonderes. Schließlich trug sich sein Sohn Hauke als Weltmeister ins Goldene Buch ein und der Bürgermeister hatte die WM selbst als Zuschauer hautnah miterlebt.

Dabei waren neben den Weltmeistern auch Eltern Freunde, Vertreter vom Niedersächsischen Turnerbund, Kreissportbund sowie der TV Brettorf mit Jens von Seggern, Tim Lemke und Tobias Kläner (alle drei ehemalige U-18-Weltmeister aus Brettorf) anwesend.

Um in einer Mannschaftssportart erfolgreich zu sein, gehöre neben starken Einzelspielern ein gutes Team dazu, sagte Ralf Spille. Ida Hollmann habe „in kurzer Zeit viel erreicht“, betonte er die Leistung der gerade erst 16-Jährigen aus Ostrittrum. Somit habe sie die Chance, bei der WM in zwei Jahren, die höchstwahrscheinlich in den USA stattfindet, noch einmal dabei zu sein: „Wir drücken dir fest die Daumen, dass das klappen wird.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Und auch das Talent von Hauke Spille hob er hervor. Dreimal sei er schon deutscher Meister geworden – zuletzt vor zwei Wochen, erwähnte er.

„Der TV Brettorf ist sehr stolz auf zwei weitere Weltmeister“, gratulierte TVB-Vorsitzender Helmut Koletzek. Und nachdem die beiden Titelträger ein Fotoalbum mit den Höhepunkten des Turniers von ihren Müttern geschenkt bekamen, verewigten sie sich stolz im Goldenen Buch der Gemeinde.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.