• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball-Tennis: Wenn der Ball nicht ins Netz muss – sondern darüber

17.07.2017

Bookhorn Aus den Boxen dröhnt Rockmusik, vom Grill her weht ein aromatischer Duft und unterm Pavillon wird munter mit vollen Biergläsern angestoßen . . . Nein, hier findet kein Festival statt und keine Freuluftfete, denn gespielt wird auch noch auf dem Fußballplatz der Sportgemeinschaft Bookhorn am Weberwinkel – nur rollt der Ball nicht, sondern er springt vom Boden auf, und er muss auch nicht ins Netz, sondern darüber, denn das Netz hängt nicht im Tor, sondern in der Mitte des Spielfeldes.

Einmal im Jahr lädt die SG Bookhorn zum Turnier im Fußball-Tennis, und weil’s so viel Spaß macht, ist der Andrang immer groß. „Wir sind jedes Mal ziemlich schnell ausgebucht“, erzählt Vereins-Sprecher Karsten Scherschanski. Bei 14 Mannschaften ist Schluss, sie spielen in zwei Siebener-Gruppen die Halbfinalisten aus, die dann über Kreuz ermitteln, wer ins Endspiel einzieht. Am Sonnabend gelang dies einmal mehr dem Team „3 lustige 4“: Der Vorjahressieger sicherte sich erneut den Turnier-Titel durch einen 16:13-Finalerfolg gegen die „Weserkicker“. Das Spiel um Platz drei gewann „Glasgow Charly“ mit 16:12 gegen die „Ballkünstler“. Diese beiden waren zuvor in den Halbfinalspielen unterlegen.

Wenn es auch in den letzten Spielen mit einigem Ehrgeiz zur Sache geht, steht der Spaß am Mitmachen und am Drumherum eindeutig im Mittelpunkt. So haben auch immer mehr Frauen Lust auf den Kick übers Netz. Sogar eine reine Frauen-Mannschaft misst sich mit den Männern: „Wir sind seit 13 Jahren immer dabei“, rufen die Spielerinnen vom Team „Sister Act“ – dass sie jedes Mal Letzte wurden, auch diesmal wieder, macht ihnen nichts aus.

„Das ist hier immer wie bei einem Familienfest“, findet Karsten Scherschanski. Und das seit nunmehr drei Jahrzehnten.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.