• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wiedersehen mit alten Bekannten

16.09.2016

Landkreis Einen guten Saisonstart in der Landesliga zeigten die Handballer der TSG Hatten-Sandkrug II, die sich vor einer Woche nach einem starken Schlussspurt mit 20:19 gegen die HG Jever/Schortens durchsetzen konnten. Nun kommt es bereits an diesem Freitag (20 Uhr) in der Oldenburger Sporthalle am Brandsweg gegen Gastgeber TvdH Oldenburg II zum Duell der Aufsteiger. Die Oldenburger, die mit Kevin Peters, Niklas Kugelmeier und Steffen Trawinski gleich drei Akteure aus der ehemaligen TSG-Mannschaft in ihren Reihen haben, gewannen ihr Auftaktspiel in Bookholzberg. Neu im TvdH-Tea, ist außerdem Rückraumspieler Niklas Lüdeke sowie der Trainer Lutz Matthiesen, die in der Vorsaison beiden noch dem TV Neerstedt II angehörten.

So verfügen die Gastgeber über ein spielstarkes Team, aus dem die Goalgetter Hendrik Sörnsen, Lukas Freese und Lüdeke als torgefährlichste Schützen herausragen. Die Sandkruger werden sich dementsprechend noch weiter steigern müssen, wenn sie in Oldenburg bestehen wollen. So sollen die Erkenntnisse aus der ersten Begegnung umgesetzt werden, denn in der Anfangsphase war die TSG nicht wirklich hellwach und kassierte so eine Reihe vermeidbarer Gegentore. Fehlen werden aus beruflichen Gründen Henning Schlimbach und Sascha Zink, dafür werden die Urlauber Torben Sauer und Norman Schuler wieder im Team sein. Wenn die TSG ihr eigenes Spiel aufziehen kann, könnte ein Sieg möglich sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.