• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wildeshauer Golferinnen beenden erfolgreiche Saison

28.09.2010

WILDESHAUSEN Renate Fuchs und Sonja Nordloh haben sich in den Qualifikationsturnieren im Golfclub Wildeshauser Geest für das Europafinale des JAB Anstoetz Ladies-Cups vom 26. bis 29. November in Belek (Türkei) qualifiziert. Dort treffen sie auf die Clubsiegerinnern, von 104 Clubs aus Deutschland, 19 aus Österreich und je drei Clubs aus Luxemburg und den Niederlanden, die für den Wettbewerb gemeldet hatten.

In den Clubs wird die Siegerin an drei Wettkampftagen ermittelt. Zum zweiten Mal sicherte sich Fuchs, Ladies-Captain, den Gesamtsieg (Brutto- und Nettowertung) in Wildeshausen. Nordloh wurde Zweite in der Bruttowertung.

Den Sieg im dritten Teil des Turniers errang Ingrid Zahiri, die 37 Punkte erspielte, vor Inka Ahrmann und Nordloh mit je 35 Punkten. Nordloh gewann die Wertung „Longest Drive“. In der Sonderwertung „Nearest to the Pin“ siegte Fuchs (3,26 m). Für alle Golferinnen der Turnierserie gab es zum Abschluss eine Golfweste, die von Raumausstatter Andreas Franz, Neerstedt, als Zugabe mitgebracht wurden.

Fuchs und Nordloh gehören auch zur erfolgreichen Damenliga-Mannschaft des GCWG, die die Saison beendet hat und den Aufstieg in die 2. Damenliga Nord feierte. Durch das beste Tagesergebnis beim GC Artland/Ankum landeten die Wildeshauserinnen sie hinter dem GC Hohe Klint Cuxhaven, mit zwölf Schlägen Abstand auf dem zweiten Platz. Zum Einsatz kamen Dr. Susanne Sturm, Christa Grimjes, Ina König, Sonja Nordloh, Inka Ahrmann, Regina Liepinsch-Hellmers, Renate Fuchs, Renate Wersinger, Wiebke Stromann und Helga Abels.

„Großen Anteil an diesem Erfolg hatte Pro Klaus-Dieter Schneider, der das Team wöchentlich trainierte und mit guten Tipps unterstützte“, berichtete Grimjes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.