• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wildeshausen geht in Lastrup unter

04.09.2018

Wildeshausen Die A-Junioren des VfL Wildeshausen warten in der Fußball-Bezirksliga weiter auf ihren ersten Punkt. Bei der JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte kassierte die Mannschaft von Trainer Maximilian Iken ein herbes 1:5 (0:3).

Ein Doppelpack von Luca Kressmann brachte die Gastgeber bereits in der Anfangsphase auf die Siegerstraße (5. Minute/15.). Noch vor der Pause erhöhte Tim Wienken sogar auf 3:0 (25.).

Auch im zweiten Spielabschnitt blieb das Bild unverändert. Kressmann traf unmittelbar nach dem Wiederbeginn zum 4:0 (47.), ehe Ian Tappe immerhin das Ehrentor gelang (50.). Für den Schlusspunkt sorgte erneut Kressmann, der nach 68 Minuten seinen Viererpack schnürte.

„Die Niederlage ist in der Höhe mindestens verdient. Es hätte auch zweistellig ausgehen können. Wir haben einen desaströsen Tag erwischt“, echauffierte sich VfL-Coach Iken, der lediglich seinem Keeper Phil Wohler eine gute Leistung attestierte.

Am kommenden Donnerstag gegen die JSG Wardenburg (19.30 Uhr) fordert der Übungsleiter eine deutliche Leistungssteigerung: „Ich hoffe, dass die Jungs jetzt eine Trotzreaktion zeigen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.