• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Gebrauchter Tag für VfL-Frauen

27.08.2018

Wildeshausen Der Pokalwettbewerb ist für die Handballerinnen des VfL Wildeshausen bereits nach der ersten Runde beendet. In Steinfeld verabschiedeten sich die VfL-Frauen am Samstag mit zwei Niederlagen. Da der SC Ihrhove seine Teilnahme kurzfristig abgesagt hatte, spielten in dieser Gruppe nur drei Teams. Als Sieger erreichte der Oberliga-Aufsteiger GW Mühlen die zweite Runde.

VfL Wildeshausen - SV Falke Steinfeld 8:20 (5:9). Für den VfL hätten die Umstände vor dem Spiel nicht unglücklicher sein können. Zum einen verfügte Trainer Udo Steinberg nur über eine Wechselspielerin, zum anderen musste die Gäste zwei Stunden auf ihren ersten Einsatz waren, da ihnen die Absage von Ihrhove nicht mitgeteilt worden war. Dass dann auch noch die Aufstellung nicht in den Onlinespielbericht eingetragen werden konnte, passte ebenso ins Bild wie der sportliche Auftritt gegen Gastgeber Steinfeld. Hier prägten viele Passfehler das Bild, außerdem zeigte Wildeshausen zu wenig Entschlossenheit im Angriff.

VfL Wildeshausen - GW Mühlen 11:25 (6:12). Gegen den Oberligisten Mühlen habe sich seine Mannschaft insgesamt etwas besser verkauft, resümierte Steinberg. In Bedrängnis konnte der VfL den Favoriten aber nicht bringen.

VfL: Krieger, Martinkowski – Görke (3), Lee (1), Böttjer (3), Abeln (9/3), Reinking, Becker (1), Bäumler (2).

Michael Hiller
Lokalsportredaktion
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2710

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.