• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Spaß für junge Menschen mit Handicap

09.09.2017

Wildeshausen Der Verein zur Integration behinderter junger Menschen im Landkreis Oldenburg sucht Nachwuchs „Wir freuen uns über neue junge Leute, die Lust haben, donnerstags zwischen 17 und 19 Uhr im Jugendzentrum Wildeshausen Spaß zu haben“, sagt die 2. Vorsitzende Helga Bürster. Deshalb lädt der Verein am Donnerstag, 14. September, zu einem Schnuppertag ins Wildeshauser Jugendzentrum Jott-Zett ein. Junge Menschen mit Behinderung ab circa zwölf Jahren sind herzlich willkommen bei diesem Spielenachmittag. Eltern oder Begleiter dürfen selbstverständlich mitkommen. Für alle gibt es Kuchen und Getränke.

Der Verein, der aus einer Elterninitiative hervorgegangen ist und zunächst im evangelischen Gemeindezentrum sein Domizil hatte, organisiert seit 17 Jahren die integrativen Treffs. „Damals gab es wenig Freizeitmöglichkeiten für Behinderte“, erläutert Bürster, die mit ihrem Sohn Paul schon seit langem dabei ist. Doch inzwischen ist Paul wie die meisten anderen der knapp zehn regelmäßigen Teilnehmer schon weit über 20 Jahre alt. „Deshalb wäre es toll, wenn jüngere Menschen mit Handicap nachrücken“, wünscht sich Bürster.

Toll findet sie, dass der Treff inzwischen im Wildeshauser Jugendzentrum Jott-Zett eine neue Heimat gefunden hat. Das sei gelebte Integration, denn so entstünden Kontakte mit anderen Jugendlichen. Die Kosten für das integrative Projekt teilen sich die Stadt Wildeshausen und der Landkreis Oldenburg.

Jeden Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr wird zusammen gekocht, gebastelt, getanzt, gekickert, Eis gegessen oder anderes. Die Treffs werden von zwei Kräften der Norle professionell begleitet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.