• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Emma Bruns jubelt über Erfolg bei „Tiger-Cup“

07.06.2019

Wildeshausen Mit sieben jungen Judoka nahm das Judo Team Wildeshausen am diesjährigen „Tiger-Cup“ des RW Visbek teil – einem der größten Judoturniere der Region. Für die Wildeshauserin Emma Bruns, die in der Altersklasse U 13 startete, wird dieser Tag sicherlich noch einige Zeit im Gedächtnis bleiben. In ihrem entscheidenden Kampf um Platz eins traf sie auf Arwen Wrieden aus Leer, die von Anfang an keinen Zweifel aufkommen ließ, dass sie den Kampf für sich entscheiden wollte. Doch Emma Bruns ließ sich nicht beeindrucken: Nach einem energisch durchgeführten Hüftwurf und dem anschließenden Haltegriff gab es für Arwen Wrieden trotz heftigem Widerstand kein Entkommen mehr. Die überglückliche Emma Bruns konnte somit den verdienten Sieg feiern.

Auch die anderen Wildeshauser Judoka zeigten eine gute Leistung. In der Altersklasse U 10 konnten sowohl Kamen Kitipow als auch Jan German den dritten Platz für sich verbuchen. Ugur Avci startete in der U 13 in der mit 24 Kämpfern stark besetzten Gewichtsklasse bis 34 Kilogramm, konnte allerdings nicht um die vorderen Plätze mitkämpfen. Ähnlich erging es den beiden U-15-Startern Medi Aldahar und Kursai Haji-Abdul Majia. Artur Rott, der in der Altersklasse der Senioren antrat, wurde Dritter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.