• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ohne Leon Gravel zum Spitzenspiel

24.11.2018

Wildeshausen Das wird zum Abschluss der Hinrunde eine echte Herausforderung: In der Volleyball-Oberliga tritt der VfL Wildeshausen an diesem Samstag zum Spitzenspiel beim Tabellenvierten TuS Bersenbrück an. Die Partie beginnt gegen 17 Uhr, zuvor ist Bersenbrück ab 15 Uhr bereits gegen die Zweitvertretung der VSG Ammerland gefordert.

Aktuell führen die Wildeshauser mit 18 Punkten aus sieben Partien die Oberliga-Tabelle an. Dahinter folgen VC Osnabrück und TV Baden II (jeweils 15 Zähler), während Bersenbrück als Vierter mit 13 Punkten bei einem weniger absolvierten Spiel in Lauerstellung liegt. „Dort wird es für uns deutlich schwieriger werden, Punkte mit nach Hause zu nehmen“, sagt VfL-Spielertrainer Frank Gravel, dessen Team zuletzt bei der TG Wiesmoor locker 3:0 gewann. Erschwerend kommt hinzu, dass die Wildeshauser erneut ohne den beruflich verhinderten Leon Gravel auskommen müssen.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.