• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wildeshauser legen klassischen Fehlstart hin – 2:9

19.09.2018

Wildeshausen „Kalt erwischt, klassischer Fehlstart – wie man es auch nennen will: So hatten wir uns das jedenfalls nicht vorgestellt.“ Michael Rüdebusch vom Tischtennis-Bezirksoberligisten VfL Wildeshausen hielt mit seiner Enttäuschung nach dem 2:9 gegen den Osnabrücker SC nicht hinter dem Berg. Die Kreisstädter waren zum Saisonauftakt auswärts nicht auf der Höhe des Geschehens und wurden eiskalt erwischt.

Schon in den Doppeln lief es alles andere als wunschgemäß für den VfL Wildeshausen. Als Guido Grützmacher und Helmut Rang ihr Duell gegen Marian von Oy und Paul Willenbring nach 2:0 Sätzen und 7:5-Vorsprung in Durchgang drei später noch mit 8:11 im fünften Satz abgaben, nahm die Pleite frühzeitig Konturen an. „Das hätten wir nicht aus der Hand geben dürfen“, so Rüdebusch. Da auch die anderen beiden Duos leer ausgingen, hieß es vor den Einzeln 0:3.

Grützmacher war anschließend der einzige VfL-Akteur, der sich erfolgreich gegen die sich anbahnende Schlappe stemmen konnte. Der Frontmann schlug im oberen Paarkreuz sowohl von Oy als auch Tobias Levien und holte damit beide Punkte für Wildeshausen. Ersatzspieler Thomas Mauczik kam beim 2:3 gegen Dirk Moldenhauer als einziger noch in die Nähe eines weiteren Sieges.

Die nächste Begegnung steigt für den VfL nach einer fünfwöchigen Pause am 20. Oktober beim SV Molbergen.

Weitere Nachrichten:

Osnabrücker SC | VfL Wildeshausen | SV Molbergen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.