• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Turnen: Nachwuchssportlerinnen erreichen gute Platzierungen

19.11.2018

Wildeshausen Der SC Wildeshausen entsandte bei der Bezirksmeisterschaft der Übungsstufe P 6 sechs junge Turnerinnen ins Rennen. Die Mädchen von Trainerin Catharina Cording hatten sich über die Kreismeisterschaft zu diesem Entscheid qualifiziert.

Frida Lotte Bergmann (Jahrgang 2007) zeigte sich deutlich verbessert als beim Kreisentscheid. Besonders am Boden zeigt sie eine tolle Leistung. Frida bekam als einzige Wildeshauserin das Bonuselement (Felgrolle) und erhielt von den SC-Turnerinnen die beste Punktzahl am Boden. Am Reck holte sie ebenfalls wieder viele Punkte – und am Balken turnte sie auch sehr gut. Beim Sprung konnte sie jedoch nicht so punkten. Nach einem ihrer besten Wettkämpfe freute sich Frida über den zwölften Platz.

Auch Mareile Menkens und Mayra Debicki (beide 2008) waren für Wildeshausen am Start. Mareile verdrehte bei einem kleiner Patzer am Boden die Reihenfolge, trotzdem turnte sie eine gute Übung. Am Reck nahm Mareile zu viel Schwung. Dafür glänzte die Wildeshauserin am Balken. Mit zwei guten Sprüngen fuhr sie den 21. Platz ein. Mayra holte indes die beste SC-Platzierung mit Rang zehn. Ein Sturz am Balken hatte sie einige Punkte gekostet. Dafür turnte sie eine sensationelle Reckübung.

Lu Kröger, deren Qualifikation im Vorfeld nicht sicher gewesen war, durfte im Nachrückverfahren noch am Wettbewerb teilnehmen. Zwei Tage vor dem Wettkampf war sie jedoch gestürzt. Lu entschied beim Aufwärmen doch zu turnen. Dass sie die Boden-Disziplin ohne Blackout überstand, gab dem Nachwuchstalent noch einmal Auftrieb. In einem großen Teilnehmerfeld erreichte Lu Platz 19. Ihre Vereinskollegin Michelle Herbst landete knapp hinter ihr. Ein Sturz am Balken hatte Michelle zurückgeworfen. Fiona Hartmann wurde 22.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.