• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

VfL holt auswärts Sieg

11.08.2020

Wildeshausen Mit einem Sieg kehrten die Wildeshauser Fußballer am Wochenende aus Langförden zurück. Beim Kreisligisten BW Langförden setzte sich der Landesligist mit 3:1 (2:1) durch. Michael Eberle brachte die Gäste in der 25. Minute in Führung, ehe Maximilian Seidel kurz vor der Pause erhöhte (43.). Doch in der Hitzeschlacht in Langförden gelang den Gastgebern noch vor dem Seitenwechsel der Anschlusstreffer. Henrik Grave traf zum zwischenzeitlichen 1:2.

Im zweiten Durchgang dauerte es, nach Wechseln auf beiden Seiten, bis zur Schlussphase, ehe die Mannschaft von VfL-Trainer Marcel Bragula den Sack zumachen konnte. Der eingewechselte Neuzugang Timo Goldner erzielte das 3:1 aus Wildeshauser Sicht in der 84. Minute.

Weiter geht es für den VfL in der Vorbereitung auf den Saisonstart Anfang September mit einem Duell bei Bezirksligist BW Bümmerstede. Anpfiff ist am Samstag, 15. August, um 16 Uhr auf dem Sportplatz am Dwaschweg in Oldenburg.

Gloria Balthazaar Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2711
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.