• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Bestzeitenjagd im Hallenbad

29.09.2018

Wildeshausen Für viele junge Schwimmer war es der erste Wettkampf: Im Krandel-Hallenbad richtete der SV Wildeshausen das Kreisnachwuchsschwimmen aus. Bei diesem Wettbewerb sind die Aktiven bis maximal 14 Jahre startberechtigt. Damit auch die Neulinge im Schwimmsport bei ihrem ersten Start Spaß haben, sind die Teilnehmer ab einer bestimmten Leistungsklasse nicht mehr startberechtigt. Somit ist gewährleistet, dass viele Kinder „auf Augenhöhe“ schwimmen und sich sportlich und fair im Wasser messen können.

Insgesamt 66 Starter aus vier Vereinen – SGS Hude-Sandkrug, SV Ganderkesee, Delmenhorster SV und SV Wildeshausen – waren dabei. Dabei stellten die Wildeshauser nicht nur die meisten Jahrgangssieger, sondern waren auch mit den Staffeln (4x50-m-Freistil weiblich/männlich, 4x50-m-Brust weiblich) am schnellsten. Erste Plätze für den SV Wildeshausen holten Keno Koch (50 m Freistil), Louis Mücke (100 m Freistil, 100 m Brust), Tom Thomas (100 m Freistil), Knud Halves (100 m Freistil, 100 m Brust, 100 m Rücken), Lea Jerebic (50 m Freistil, 50 m Brust), Finja Richter (50 m Freistil), Sarah Brandes (100 m Freistil, 100 m Brust, 100 m Rücken), Alexander Jerebic (20 m Brust mixed), Jannis Edzards (100 m Brust), Mariette Blömer (50 m Brust, 50 m Rücken), Nele Meyer (50 m Rücken) und Enno Brahms (100 m Lagen).

Sieger des SV Ganderkesee in den diversen Jahrgängen waren Henrik Mohr (50 m Freistil, 50 m Brust, 50 m Rücken), Ricardo Köppe (100 m Freistil), Talea Sagwitz (50 m Freistil, 50 m Brust, 50 m Rücken), Nelly Tobies (100 m Freistil, 100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Lagen), Lena Eisbrich (100 m Freistil, 100 m Brust, 100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Lagen), Anneke Hinrichs (25 m Rücken mixed), Timon Sagwitz (50 m Brust, 50 m Rücken), Elisa Lena Hinrichs (100 m Brust) und Amelie Mohr (25 m Freistil mixed).

Auch die SGS Hude-Sandkrug überzeugte mit viel Spaß und großem Ehrgeiz. Neben vielen persönlichen Bestzeiten wurden auch 32 Podestplätze erreicht. Jeweils auf den ersten Platz kamen folgende Schwimmer der SGS: Jarle Finn Ahlers (50 m Freistil, 50 m Brust, 50 m Rücken), Marie Bödeker (100 m Freistil, 100 m Brust), Phi Pong Ly (100 m Brust, 100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Lagen), Tim Schaffarzyk (100 m Rücken, 50 m Schmetterling), Joshua Rolfe (100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Lagen), Carina Scheitz (100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Lagen). „Somit gab es bei vielen Kindern strahlende und zufriedene Gesichter“, berichtete Pressewart Detlef Hullmann. Das Trainer- und Betreuerteam um Anja Hoppe war mit den Leistungen und dem Engagement der Aktiven mehr als zufrieden.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.