• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wildeshausen feiert Sieg im Kellerduell

21.02.2018

Wildeshausen Der Aufwärtstrend geht weiter: Eine Woche nach der guten Leistung bei der HG Bremerhaven, die allerdings nicht mit einem Erfolg belohnt wurde, haben die B-Juniorinnen der HSG Harpstedt/Wildeshausen in der Handball-Landesliga ihren zweiten Saisonsieg gefeiert. Gegen das punktlose Schlusslicht JSG Geestland kamen die HSG-Mädchen zu einem verdienten 17:13 (6:6).

Insbesondere in der ersten Halbzeit bekleckerten sich beide Offensivreihen nicht mit Ruhm. Vielen Ballverlusten standen noch mehr Fehlwürfe gegenüber. Beim Stand von 6:6 ging es in die Kabinen. Nun starteten zunächst die Gäste durch und setzten sich auf 10:7 ab. Doch dann war die Zeit von Harpstedt/Wildeshausen gekommen. Über 13:13 (41. Minute) nahm die HSG das Spiel in die Hand.

Arne Jürgens
Volontär, 2. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.