• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Wildeshauser Junioren steht Pfosten im Weg

02.05.2013

Wildeshausen Die C-Junioren-Fußballer des VfL Wildeshausen unterlagen in einem unterhaltsamen Bezirksliga-Derby dem VfL Stenum mit 2:3 (1:2). Den besseren Start der beiden Landkreisteams erwischte Gastgeber Wildeshausen, der in der zehnten Spielminute durch Aiwan Farhan Kheder in Führung ging.

Im Anschluss riss Stenum das Spiel jedoch immer mehr an sich. Innerhalb von zwei Minuten folgte der Führungswechsel. Zunächst setzte sich Sandro Much im Strafraum durch und traf ins untere linke Eck, direkt danach behauptete Christian Fitzgibbon den Ball gegen zwei Gegenspieler und sorgte mit einem satten Schuss für die 2:1-Halbzeitführung der Gäste.

Auch in Hälfte zwei bestimmten die Stenumer das Geschehen zunächst nach Belieben und bauten in der 47. Minute dank eines Freistoßes ihre Führung aus. Den Direktschuss wehrte VfL-Schlussmann Henrik Reineberg zwar noch ab, den Nachschuss parierte er jedoch erst hinter der Torlinie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wildeshausen gab nicht auf und erzielte im Gegenzug durch Max Schultz den Anschlusstreffer. Shqipron Stublla hatte vier Spieler auf sich gezogen und mit einem schönen Pass den Stürmer eingesetzt. Sekunden vor dem Abpfiff bekam der VfL noch die Ausgleichschance, doch Jonah Varnhorn traf von der Strafraumkante nur den Pfosten.

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2468
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.