• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wildeshauser kassieren Niederlagen

28.09.2016

Wildeshausen Nach dem ordentlichen Saisonauftakt zwei Wochen zuvor bekamen die Badmintonspieler des SC Wildeshausen in der Bezirksliga am zweiten Spieltag einen Dämpfer verpasst. In eigener Halle mussten sich die Kreisstädter sowohl dem Hasberger BC (3:5) als auch dem SC Melle (2:6) geschlagen geben. Dadurch rutschten die Wildeshauser in der Tabelle auf den vorletzten Platz ab, während die beiden Gegner an der Spitze rangieren.

SC Wildeshausen - Hasberger BC 3:5. Die Wildeshauser mussten neben dem verletzten Andreas Kühling auch noch auf Simon Bittner verzichten. Dennoch hielten sie gut mit, punkteten in den Doppeln durch Holger Fink/Philip Möllers (21:16, 21:19) und holten auch in den Herreneinzeln zwei Zähler durch Martin Möllmann (21:14, 21:15) sowie Holger Fink (14:21, 21:7, 21:17). In allen anderen Partien gingen die Gastgeber allerdings als Verlierer vom Feld. Das durchaus mögliche Unentschieden verpasste Philip Möllers, der im dritten Herreneinzel unglücklich in drei Sätzen verlor (18:21, 21:19, 17:21).

SC Wildeshausen - SC Melle 2:6. Gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer SC Melle fiel die zweite Niederlage des Tages zumindest auf dem Papier noch etwas deutlicher aus. Gleich alle drei Doppel gingen an die Gäste, wobei Fink/Möllers (18:21, 17:21), Möllmann/Detlef von Döllen (11:21, 21:16, 16:21) und Birgit Friemel/Paulina Kowalska (19:21, 18:21) allesamt nicht chancenlos waren. In den Einzeln waren es anschließend Martin Möllmann (21:12, 21:12) und Paulina Kowalska (21:10, 21:9), die das Wildeshauser Punktekonto füllten. Alle weiteren Partien gingen glatt in zwei Durchgängen an den Tabellenführer.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.