• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wüsting hat die „Seuche“

08.09.2014

Wüsting Der Fehlstart ist komplett: 1:18 Tore und keine Punkte nach drei Spieltagen. Für die Fußballfrauen der Sportfreunde Wüsting-Altmoorhausen war auch bei der 0:7 (0:3)-Niederlage gegen den SV Union Meppen in der Oberliga West nichts Zählbares zu holen. „Momentan sind wir leider nicht konkurrenzfähig“, klagte Wüstings Trainer Oliver Gerrits.

Zusätzlich zu der deutlichen Auswärtsniederlage, bei der sich seine Mannschaft über 90 Minuten nur eine klare Torchance herausspielte, hat sich die Verletztenliste um zwei weitere Namen erweitert. Nina Egbers musste bereits nach zwölf Spielminuten mit Oberschenkelproblemen ausgewechselt werden. Mitte des zweiten Durchgangs zog sich dann Ines Böhlmann einen Fingerbruch zu, biss aber auf die Zähne und hielt die 90 Minuten durch, da ihr Team zu diesem Zeitpunkt bereits dreimal gewechselt hatte. „Wir haben im Moment die Seuche. Und ich glaube nicht, dass sich das in nächster Zeit ändern wird“, übte sich Gerrits in Galgenhumor.

Innerhalb von fünf Minuten sorgten Tina Hild (25. und 27.) und Theresia Brand (30.) im ersten Durchgang bereits für die Entscheidung. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Birgit Manthey (54.), Linda Huser (57. und 70.) sowie Hild mit ihrem dritten Treffer (67.) zum 7:0-Endstand. „Und damit waren wir noch gut bedient. So etwas passiert, wenn wir jede Woche eine komplett neue Elf zusammendoktern müssen. Unsere Punkte müssen wir gegen die Teams auf Augenhöhe holen“, so Gerrits.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.