• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kreisliga: Wüsting schickt Kickers Ganderkesee in die Wüste

10.03.2015

Landkreis In der Fußball-Kreisliga der Frauen ist die Zweitvertretung der Sf Wüsting mit einem 7:0-Heimsieg gegen Kickers Ganderkesee perfekt aus den Startlöchern gekommen. Der BSV Benthullen und der TuS Vielstedt trennten sich 2:2.

Sf Wüsting II - Kickers Ganderkesee 7:0 (3:0). Mit einem vielversprechenden Heimsieg haben die Wüstingerinnen die zweite Saisonhälfte eingeläutet. Franziska Riedel brachte die Gastgeberinnen bereits in der sechsten Spielminute in Führung, Sarah Hedenkamp (10.) und Nina Egbers (25.) erhöhten noch vor der Pause. Auch im zweiten Abschnitt dominierte Wüsting das Spiel, Svenja Bruhn mit zwei Treffern (47./76.) sowie erneut Hedenkamp (67.) und Bruhn (76.) trieben das Ergebnis weiter in die Höhe.

BSV Benthullen - TuS Vielstedt 2:2 (1:0). Eine 2:0-Führung hat der BSV Benthullen aus der Hand gegeben. Die Fußballerinnen vom BSV erspielten sich die erste Tormöglichkeit der Begegnung. Aber auch die Vielstedterinnen zeigten, was sie konnten, scheiterten aber mit der bis dahin gerfährlichsten Torchance an der BSV-Torfrau. Mareike Würdemann verwandelte einen Freistoß für den BSV direkt zur 1:0-Führung. In der zweiten Halbzeit erhöhte der BSV durch Kristin Göbel, die von der linken Seite aufs Tor lief und zum 2:0 traf. Vielstedt gab sich aber nicht geschlagen und kam durch einen Freistoß von Merle Behrens oben in den Winkel zum 1:2. Nun baute Vielstedt mehr Druck auf und schaffte wiederum durch Merle Behrens den Ausgleich zum 2:2. Ärger um eine Schiedsrichterentscheidung gab es dann noch gegen Ende der Partie: Die Gastgeberinnen hätten eine Szene gerne mit einem Elfmeter für sich geahndet gesehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.