• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Oberliga: Wüsting setzt auf die Jugend

16.08.2014

Wüsting „Wir müssen jetzt alle zusammenstehen und am ersten Spieltag Punkte mitnehmen“, schwört der Coach der Sf Wüsting, Oliver Gerrits, seine Frauen auf das erste Spiel in der Fußball-Oberliga ein. Die Stimmung sei gut, von dem Abstieg ist im Training keine Rede mehr. Die Mannschaft BW Hollage ist am Sonntag um 13 Uhr Gastgeber gegen den Absteiger. Der Auftakt darf als extrem wichtige Formanzeige für die Frauen aus Wüsting angesehen werden, es geht um Selbstvertrauen, spielerische Fähigkeiten und die Motivation des Teams. Mut macht der Trainer: Das Team sei trotz der vielen Verletzten gut in Form, betont der Wüstinger Coach.

„Unser Ziel ist es die Klasse zu halten und das Team wieder zu entwickeln, um uns zu etablieren in der Oberliga“, sagt der Trainer. Nach dem Abgang von vielen Leistungsträgern setzt sein Team auf die eigene Jugend. Einige junge Talente aus der B-Jugend sind in die erste Mannschaft gekommen. Allerdings brauchen die Spielerinnen wohl ein paar Partien, damit sie sich an die Oberliga gewöhnen können. Gerrits ist aber selbstbewusst genug: „Wir wollen viel über die Flügel spielen, und hinten kompakt verteidigen, dann werden wir auch Punkte holen.“ Der Kader:  Nadine Bakenhus, Mirja Budde, Stephanie Damke, Sarah Dörgeloh, Nina Egbers, Caroline Engler, Natascha Helms, Sarah Helmts, Berrit Kienelt, Lisa Oberbeck, Marion Saathoff, Daniela Schmidt, Andrea Schumacher, Sabrina Warns  Abgänge: Marina Klys (GVO/VfL) Josefine Holsten (Friedrichsfehn), Sarah Hedenkamp (2.), Saskia Ewert (Karriereende), Jessica GäbeZugänge: Sarah Suhr, Sarah Ulferts, Sina Claussen (alle eigene B-Juniorinnen), Nina Harms, Marina Kuhlmann, Rieke Feldhus, Svenja Bruhn, Lena Behrens, Ines Böhlmann (alle aus der 2. Mannschaft)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Christoph Tapke-Jost Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2017
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.