• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wüsting verliert Kellerduell

04.03.2013

Wüsting Den ersten Pflichtspielauftritt im Jahr 2013 hatten sich die Regionalliga-Fußballerinnen der Sf Wüsting sicherlich etwas anders vorgestellt. Zwar waren die personellen Vorzeichen vor der Auswärtspartie beim SV Ahlerstedt/Ottendorf alles andere als rosig, die 1:4 (1:2)-Niederlage gegen den bisher sieglosen Rivalen im Abstiegskampf fiel jedoch überraschend deutlich aus.

„Gegen diesen Gegner ist das Ergebnis umso ärgerlicher. Hoffentlich fehlen uns die Punkte nicht am Saisonende“, sagte Co-Trainerin Sylvia McDonald. In der Tabelle fiel Wüsting hinter Ahlerstedt/Ottendorf zurück und belegt den ersten Abstiegsplatz.

Die Gäste hatten gleich vier Spielerinnen aus ihrer zweiten Mannschaft dabei, im Tor ersetzte Vanessa Tramp die erkrankte Berrit Kienelt. „Sie hat ihre Sache gut gemacht, an den Gegentoren konnte sie nicht viel ausrichten“, lobte McDonald die Aushilfskeeperin.

Den 0:1-Rückstand durch Leonie Ratje (17.) beantwortete Lisa Oberbeck mit ihrem ersten Saisontor postwendend zum Ausgleich, als sie eine Flanke von Maren Genke ins lange Eck spitzelte (18.). Im weiteren Verlauf hatten die Gastgeberinnen aber deutlich mehr vom Spiel, wenngleich Wüsting durch Genke noch zwei gute Chancen besaß. Spätestens nach dem 1:4 (65.) schwanden bei den Gästen auch die letzten Kräfte. „Da hätte Ahlerstedt das Ergebnis sogar höher gestalten können“, meinte McDonald, die in den letzten acht Minuten selbst noch zum Einsatz kam.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.