• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Zwei Niederlagen besiegeln den Abstieg

10.03.2006

WILDESHAUSEN WILDESHAUSEN/EB - Die Damenmannschaft des VfL Wildeshausen ist nun endgültig aus der Bezirksklasse Süd abgestiegen. Die beiden Niederlagen des vergangenen Wochenendes gegen RW Visbeck II (1:3) und VfL Oythe III (0:3) besiegelten den Abstieg.

Die Wildeshauser Frauen waren geschwächt in die Spiele gegangen. Im Training vor dem Heimspiel hatte sich Zuspielerin Miriam Liebert verletzt und konnten nicht eingesetzt werden. Die Umstellungen führten zur Verunsicherung der Spielerinnen, zuletzt glaubte die Mannschaft auch selbst nicht mehr an die eigene Stärke.

Ähnlich ernüchternd verlief das Wochenende für die dritte Mannschaft. Weil einige Leistungsträgerinnen ausgerechnet in den Spielen gegen die Tabellenspitze fehlten, erlebten die Wittekindstädter ihr sportliches „Waterloo“. Jeweils glatt 0:3 unterlag die Mannschaft gegen TV Cloppenburg V und VfL Oythe IV. Dabei waren die Sätze teils hart umkämpft. Damit liegen die Frauen jetzt auf dem vierten Tabellenplatz. Mit nur einem Satzgewinn wäre als Tabellendritter die Teilnahme an den Aufstiegsspielen sicher gewesen. Nun muss Wildeshausen III am Sonntag in Bakum punkten und zudem auf einen Ausrutscher von VV Vechta hoffen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.