• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Modenschau In Ganderkesee: Die neue Frühjahrsmode interessiert rund 320 Frauen

13.03.2019

„Eine Modenschau zieht immer“, sagte Elisabeth Westphal vom neuen Vorstand des Landfrauenvereins Ganderkesee. Und so waren am Dienstagnachmittag nicht nur die erwarteten 250 Landfrauen gekommen, sondern 320 Zuschauerinnen nahmen im großen Saal des Hotels Backenköhler in Stenum Platz. Es seien auch viele Gäste darunter, sagte Elisabeth Westphal. Denn die aktuelle Frühjahrsmode interessiert offenbar Frauen jeden Alters: Mit viel Applaus bedachten sie die Outfits, die ihnen besonders gut gefielen. Für die Präsentation hatten die Männer der Vorstandsfrauen des Vereins mitten im Saal einen großen Laufsteg aufgebaut. Petra Eggers, Inhaberin von „Eggers Moden“ im Ganderkeseer Ortskern, schickte ihre Models in geblümten Kleidern, bequemen Hosen sowie Shirts und Strickjacken in leuchtenden Farben auf den Laufsteg. Dazu verriet sie, wie sich Problemzonen kaschieren lassen und welche Schuhe zu den Outfits passen. Pumps, Turnschuhe und Sandalen hatte das Schuhhaus Denker beigesteuert. Auch die Jeans-Scheune beteiligte sich an der Schau. Zudem waren einige der Models vom Friseursalon „Haircut“ frisiert worden. In der Pause trat die Tanzgruppe „Heartbeats“ aus Immer auf.BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.