• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Nachwuchs bleibt aus

19.03.2016

Seinen Vorsitzenden wiedergewählt hat der Tennisverein Bookholzberg auf der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Zur Linde“ in Kühlingen. Die 20 Anwesenden bestätigten Manfred Künzel einstimmig im Amt. Außerdem wurden auch Hildburg Free als Jugendwartin und Ernst Holstein als Sportwart jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als neuer zweiter Kassenprüfer wurde Frank Klein – ebenfalls einstimmig – gewählt. Nicht zur Wahl standen das Amt des zweiten Vorsitzenden Ferdinand Otten, der Presse- und Internetwartin Nicole Bredemeyer, des Schriftführers Kristian Bley sowie der Kassenwartin Annelie Seidel.

Großes Gesprächsthema war die Altersstruktur der etwa 80 Mitglieder des Vereins. Jugendwartin Hildburg Free beklagte ausbleibenden Nachwuchs. So macht sich der Verein langsam Sorgen um seine Zukunft, wenn sich das nicht ändert. Finanziell jedoch steht der TVB gut da. Nächster großer Termin ist die Saisoneröffnung am Sonntag, 17. April. Dazu sind alle Tennis-Interessierten herzlich eingeladen.

Um das Verkaufen eigener Immobilien ging es bei einem Vortrag, den die Regionaldirektion Wildeshauser Geest der Landessparkasse zu Oldenburg im Rahmen ihrer Info-Treff-Reihe „Die eigene Immobilie privat verkaufen“ veranstaltete. Harald Meyer von der LBS Immobilien GmbH referierte im Hotel Backenköhler in Stenum über die derzeit erhöhte Nachfrage nach Immobilien. Jörg Niemann, Leiter Privatkunden der Regionaldirektion Wildeshauser Geest, begrüßte rund 90 Gäste sowie die LzO-Immobilienberater Stefanie Höynck, Jeanette Herboth und Matthias Heck und erklärte: „Vor dem Hintergrund des sehr niedrigen Zinsniveaus sowie der derzeitigen Renditen der Bundesanleihen wird der Kauf einer Immobilie, also die Investition in Betongold, für viele Menschen interessant.“ Durch die gestiegenen Preise für Immobilien seien die Zeiten für Verkäufer sehr gut, ergänzte Meyer – und gab den Zuhörern einige Tipps und Tricks.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.