• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Neue Generation

03.04.2014

Der Name Oltmann ist ein Begriff in Großenkneten. Als Inhaber der Firma Elektro-Heizung-Sanitär Oltmann leitete Burghard Oltmann gemeinsam mit Ehefrau Ursula Oltmann seit 1978 ein erfolgreiches Unternehmen. Der Generationswechsel im Unternehmen bahnte sich schon seit einiger Zeit an: Enkel Tino Oltmann übernahm 2008 nach abgeschlossener Großhandelsausbildung als kaufmännischer Angestellter im Handwerk die Bereiche Einkauf, Kalkulation, Verkauf und Planung. Bereits seit Januar ist er Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens.

Am Dienstag folgte dann die offizielle Firmenübergabe und Neugründung: Burghard Oltmann legte die Geschicke seines Unternehmens in die Hände von Tino und seiner Frau Andrea Oltmann. Gemeinsam führen sie die neu gegründete Firmengruppe Oltmann, zu der auch die Firma AW-Brandschutz gehört. Andrea Oltmann hat hier die Geschäftsführung übernommen. Viel Erfolg wünschten, neben Adolf Wilkens, dem bisherigen Inhaber von AW-Brandschutz, auch Ursula und Burghard Oltmann und der stellvertretende Großenkneter Bürgermeister Rolf Jessen.

Gelohnt hat sich die Teilnahme an der Aktion „Saubere Landschaft“ in Döhlen leider auch in diesem Jahr. Bei bestem Wetter trugen die Teilnehmer des Bürgervereins eine beträchtliche Menge an Abfällen zusammen. Erfreulicherweise ging die Abfallmenge aber im Gegensatz zu den Vorjahren etwas zurück. Nach getaner Arbeit versammelten sich die fleißigen Helfer auf dem Hof Hillen und ließen den Vormittag bei einem Imbiss ausklingen. Unterstützt wurden die Döhler durch den an der Krumlander Straße ansässigen Hundesportverein Wardenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.