• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Neuer Bus für Turnverein

27.04.2016

Über einen neuen Bus freuen sich die Faustballer vom Wardenburger Turnverein (WTV). Zum ersten Mal überhaupt hat der Verein damit einen neuen Bus. Dafür musste der Förderverein des WTV aber auch lange sparen – und konnte sich das Gefährt am Ende auch nur leisten, weil Autohändler Jens Kramer den Sportlern mit dem Preis noch ein gewaltiges Stück entgegenkam. Der Vorsitzende des Fördervereins, Andreas Schödler, nahm den Schlüssel vor dem Autohaus von Kramer entgegen. Abteilungsleiter Torsten Büsselmann, Dirk Töllner vom WTV, Ruth Schödler, Kassenwartin beim Förderverein und Dieter Stapel, 1. Vorsitzender beim WTV, konnten zusammen mit den Mädchen der U-10-Faustball-Jugend als erste Probe sitzen. Der Bus soll überwiegend für die Jugendspieler für Fahrten zu den Punktspielen im Bereich Weser-Ems genutzt werden. Am Wochenende klemmen sich die Frauen und Männer der Mannschaften in der Zweiten Bundesliga hinter das Lenkrad. Ihre Fahrten reichen oft bis nach Stade oder Nordrhein-Westfalen.

Die SPD in Wardenburg wird mit fünf Männern und zwei Frauen für den Kreistag kandidieren. Die Wahl wird am 11. September stattfinden. Aus der Gemeinde Wardenburg treten dabei folgende Kandidaten an: Detlef Sonnenberg, Ronald Holtz, Ada Heptner, Heidi Krüger, Andreas Klarmann, Werner Wulf sowie Ralf Dierks.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.