• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Neuer Markt & alte Weine

25.11.2014

An der Grüppenbührener Straße im Ort Ganderkesee hat die Drogeriekette Rossmann am Montag einen neuen Markt eröffnet. „Die Bürger haben förmlich auf uns gewartet“, sagte Filialleiterin Juliane Mardiros, „schon am Sonnabend standen die ersten vor der Tür.“ Mit dem ersten Verkaufstag könne sie sehr zufrieden sein. Vor der Tür gab es Artikel zu Cent-Preisen. Den komplett ausgestatteten Putzeimer gab’s ebenfalls zum Schnäppchenkreis. Noch bis zum Ende dieser Woche wirbt Deutschlands zweitgrößter Drogeriediscounter für die rund 650 Quadratmeter große Filiale mit Rabatt-Aktionen. Geöffnet ist der Markt montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr.

Der Nikolaus kommt mit dem Flugzeug nach Ganderkesee: Am Sonnabend, 6. Dezember, zwischen 14 und 15. 30 Uhr sind alle Kinder aus dem Ort und der Umgebung mit Eltern und Geschwistern zur Nikolausfeier im Airshampoo Aerodrome auf dem Flugplatz an der Otto-Lilienthal-Straße eingeladen. Für alle Kinder gibt es kleine Geschenke. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, sagte Stephan Nyhuis, Vorstandsmitglied des Aviatic Clubs Ganderkersee.

In der Hansestadt Bremen schauten sich gleich zweimal binnen weniger Tage Mitglieder des Orts- und Heimatvereins Schierbrok-Stenum um. Erstes Ziel war der Ratskeller mit seinen legendären Weinen in alten Gewölben. Die Gruppe wurde von einer sehr kompetenten Mitarbeiterin geführt, berichtete Vorsitzender Hans-Jürgen Hespe. Zudem galt es, die verschiedensten Weine in Verbindung mit erlesenen Schokoladensorten zu kosten. Die Teilnehmer sahen auch Räume des Rathauses, zu denen normale Besucher keinen Zugang haben. Mit 13 Teilnehmern ging es außerdem zur Messe Fisch & Feines, wo der Vorsitzende des Slow Food Conviniums Oldenburg, Scott Haslett, eine interessante Führung vorbereitet hatte. Selbstverständlich wurde an den Ständen auch so allerhand verköstigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.