• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Schützen: Petra Lücking trifft ins Schwarze

29.06.2010

DüNSEN 45 Schützen und Schützinnen schossen am Sonntag auf dem Schützenfest in Dünsen auf die Königsscheibe der Erwachsenen. Als strahlende Siegerin ging Petra Lücking aus dem Wettbewerb hervor. Die neue Schützenkönigin trat mit Ehemann Holger Lücking als Prinzgemahl die Regentschaft an. Vizekönig wurde Thorsten Riedebusch.

Das Königsschießen der Jugendlichen gewann Christian Hohnholz, der sich Tanja Webermann als Königsbegleiterin aussuchte. Irina Sandkuhl ging aus dem Wettbewerb, an dem sich 15 Jugendliche beteiligten, als Vizekönigin hervor.

Timo Stakelies Kinderkönig

Den Kinderthron eroberte nach einem spannenden Umschießen Timo Stakelies. Er behielt die Oberhand gegen Stefanie Schorr, die Vizekinderkönigin wurde und die er als seine Königsbegleiterin wählte. Bei den Allerjüngsten, die mit dem Laser-Gewehr um den Wilhelm-Tell-Pokal schossen, siegte Jannes Wenke vor Marcel Melloh und Carina Radolla. Die insgesamt besten Leistungen bei den Schießwettbewerben des zweitägigen Schützenfestes erzielte Melanie Meyer.

Die Bekanntgabe der neuen Würdenträger erfolgte im Festzelt auf dem Schützenfestplatz beim Schießstand Dünsen durch den Vereinsvorsitzenden Uwe Lustig, der bei seinen Mitteilungen immer wieder von den Jubelgesängen des Schützenvolkes unterbrochen wurde. Lustig bedankte sich bei den vielen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen hatten. Besondere Worte des Dankes richtete er an seinen Stellvertreter Uwe Kräkel, der ihn am Festsonnabend vertreten und die Ehrungen der Jubilare vorgenommen hatte.

Allerbeste Stimmung

Bis zur Krönung der neuen Majestäten stand die abgehende Schützenkönigin Petra Brinkmann im Mittelpunkt des Festgeschehens. Rund 200 Schützen aus Dünsen und Kirchseelte fanden sich am Sonntagnachmittag in ihrer Königsresidenz in Kirchseelte zum Umtrunk ein. Musikalisch sorgten der Spielmannszug Dünsen und die Blaskapelle „Klosterbachtaler“ für allerbeste Stimmung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.