• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Pferd verhilft Kindern zu mehr Selbstvertrauen

08.03.2012

WINKELSETT Einen Selbstbehauptungskursus der etwas anderen Art bietet die Harpstedter Gleichstellungsbeauftragte Martina Wöbse in Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Melanie Westerheide aus Winkelsett an. Von Montag bis Donnerstag, 26. bis 29. März, jeweils 10 bis 13 Uhr, können Mädchen und Jungen ab neun Jahre mit dem Pferd als Partner Selbstvertrauen gewinnen, die eigene Körperwahrnehmung schulen sowie Unsicherheit und Ängste überwinden.

„Ich staune selbst immer wieder, wie schnell und mit wie viel Motivation sich durch die unterstützende Arbeit mit dem Pferd im Selbstausdruck und im Leben meiner Klienten etwas verändert“, sagt Melanie Westerheide, die den Ferienkursus und die anschließende Gruppe leitet. Die erfahrene Heilpraktikerin im Bereich Psychotherapie hilft bereits seit mehr als zehn Jahren Kindern und Erwachsenen in Einzelarbeit und Gruppen über die pferdegestützte Therapie, ihre Persönlichkeit zu entfalten.

Für die Teilnahme an dem Ferienkursus in Winkelsett sind weder Reit- noch Pferdeerfahrung erforderlich. Im Anschluss an den Schnupperkursus besteht die Möglichkeit, in die neue Gruppe für Kinder/Mädchen „Von innen stark – Pferde als Spiegel“ einzusteigen, um das Gelernte zu vertiefen. Diese Gruppe trifft sich dann einmal im Monat.

Die Teilnahme am Ferien-Intensivkurs kostet 120 Euro. Anmeldungen nimmt die Jugendpflege Harpstedt, Tel. 04244/2513, entgegen. Weitere Infos bei Martina Wöbse, Tel. 04244/ 8231, im Harpstedter Amtshof oder unter

 @ http://www.melanie-westerheide.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.