• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

„Pfingsten ward fiert“ – Das Gildefest rückt näher

24.04.2012

In 33 Tagen ist es wieder soweit: „Pfingsten ward fiert“. Die Vorbereitungen für das größte festliche Ereignis in Wildeshausen, das Gildefest, laufen auf Hochtouren. Am Sonnabend war Schaffer Thomas Seyffart (links) zusammen mit Fähnrich Arne Tschöpe sowie Vertretern der Wachkompanie – Alexander Müller (Unteroffizier), Dirk Böhler (Obergefreiter) und Andreas Sosnowski (Gefreiter) – in Wildeshausen unterwegs, um die ersten Werbetafeln für das bevorstehende Großereignis aufzustellen. Die Schützengilde wirbt für das große Feuerwerk am Pfingstsonntag; weiter stehen Fackelumzug, Kinderfest, Königsschießen und Großer Zapfenstreich an.

Weitere Nachrichten:

Schützengilde

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.