• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Angetreten zu Beförderung und Auszeichnung

10.06.2014

Wildeshausen Beim Exerzieren der Wachkompanie am Pfingstsonntagmorgen im Krandel hatte der Hauptmann der Wache Hermann Johannes ein Nachsehen. Angesichts der tropischen Temperaturen wurde auf das Überprüfen von Parademarsch und Stechschritt sowie das Präsentieren des Gewehrs mehr oder weniger verzichtet. Dafür konnten sich einige Wachkameraden über Ehrungen und Beförderungen freuen.

Den Wacheorden in Silber erhielt Oberstleutnant Dieter Hellbusch für seine Offenheit und Verbundenheit, mit der er die Wachkompanie stets unterstützt habe, sage Johannes. Auch Obergefreiter Stefan Janssen erhielt den Orden. Er ist seit zwölf Jahren in der Wachkompanie. Daneben erhielt der Gefreite Andreas Sosnowski den Wacheorden in Silber. Er dient seit zehn Jahren in der Wachkompanie und hat seit 2007 auch das Amt des Rechnungsführers inne.

Sergeant Günter Thuns freute sich über den Ver-dienstorden in Silber. 1990 hat er das Amt des stellvertretenden Fouriers von Heinz Ellerhorst übernommen. 1992 wurde Thuns Nachfolger von Rolf Klostermann und war zehn Jahre Fourier. Als ihn Rolf Tepe 2002 ablöste, stand ihm Thuns vier Jahre als stellvertretender Fourier zur Seite.

Den Verdienstorden in Bronze erhielt Uwe Spalthoff. Er leistete von 2006 bis 2014 als stellvertretender Fourier wertvolle Arbeit für die Wachkompanie. Mit dem Erreichen der Altersgrenze musste Spalthoff das Amt abgeben.

Daneben wurde Obergefreiter Franz-Josef Dierken zum Unteroffizier befördert. Er trat 1992 in die Wachkompanie ein. Zum Unteroffizier wurde auch Stabsgefreiter Franz Hasenbeck befördert. Hasenbeck ist seit 1979 Wachemitglied und seit 35 Jahren immer korrekt im Einsatz, wie der Hauptmann bemerkte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.