• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Gemeinsame Ratssitzung: Blick auf eine sehr lebendige Partnerschaft

21.10.2019

Harpstedt Anlässlich der gemeinsamen Sitzung der Ratsvertreter aus Loué/Frankreich und Harpstedt sowie der Partnerschaftskomitees am Freitagnachmittag in der Begegnungsstätte gab Heike Barlage-Brandt als Vorsitzende des Harpstedter Komitees bekannt, dass bisher zwei Austauschveranstaltungen im nächsten Jahr stattfinden werden.

Im April kommen Schüler des Collège St. Michel aus Loué und vom 15. bis 20. August 2020 werden das Orchestré de le Vegré mit einer Abordnung der Louéser Feuerwehr in Harpstedt weilen. Die Sitzung fand im Zuge der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Partnerschaft statt.

Bürgermeister Stefan Wachholder begrüßte die Sitzungsteilnehmer aus Loué und Harpstedt sowie zahlreiche Gäste in der Begegnungsstätte. Als Dolmetscher/-in fungierten Josette Marreau und Steffen Akkermann. Sowohl die Ratsvertreter als auch die Komiteemitglieder stellten sich kurz und knapp persönlich vor. Dabei wurde bekannt, dass sowohl aus Harpstedt als auch aus Loué eine Reihe von Personen seit Beginn der Partnerschaft zwischen den Kommunen noch heute im Rat oder im Partnerschaftskomitee mitwirken Bürgermeister Dominique Croyeau bedankte sich für die Einladung und ließ verlauten, dass auch er seit 1970 an Besuchen in Harpstedt beteiligt ist. Bürgermeister Stefan Wachholder stellte die für den Flecken Harpstedt anstehenden Projekte vor. Anschließend berichtete Bürgermeister Croyeau von Planungen in Loué.

An den offiziellen Teil der Sitzung schloss sich ein Stehempfang an. Dort gab es dann noch zahlreiche Gespräche untereinander.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.