• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

HAUPTVERSAMMLUNG: Henke seit 75 Jahren im Verein

16.01.2007

BECKELN Friedrich Henke nahm seine Ehrung persönlich entgegen. Seit 50 Jahren hält Erich Masemann dem Schützenverein die Treue.

Von Gunda Ahlers BECKELN - Manfred Kück wurde am Freitag auf der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Beckeln in der Gaststätte Beneking für drei weitere Jahre als Vorsitzender gewählt. Sein Stellvertreter Heiner Oestermann wurde ebenfalls im Amt bestätigt. Allerdings nur für einen Zeitraum von zwei Jahren. Dahinter steckte der Wunsch, die Wahlperioden der beiden Führungskräfte zeitlich auseinander zu ziehen um im Fall einer Neubesetzung nicht für beide Posten gleichzeitig Bewerber suchen zu müssen.

Neu gewählt als 1. Schriftführer wurde Frank Pröstler. Die bisherige Amtsinhaberin Renate Schröder stellte sich nicht erneut zur Wahl. Kassenwart Michael Otte erhielt für weitere drei Jahre das Vertrauen der Mitglieder. Johann Bahrs, der nach elf Jahren das Amt des Fahnenträgers in jüngere Hände abgab, erhielt als Dankeschön für seine geleistete Arbeit ein Präsent. Die Vereinsfahne trägt künftig Heinrich Müller.

In ihrer Jahresrückschau stellten die Vorstandsmitglieder besonders die Kinderversammlung heraus. Seit drei Jahren gibt es speziell für sie an einem Sonnabend im November eine Sitzung, bei der sie Wünsche und Anregungen vortragen können. Das Ganze findet in Verbindung mit einem gemeinsamen Mittagessen und einigen Spielangeboten statt. Im Schützenverein Beckeln pflegen seit vielen Jahrzehnten die Kinder ihre eigenen Rituale und Bräuche. So nehmen sie beispielsweise auch die Krönung ihres Kinderkönigshauses selbst in die Hand.

Für eine 75-jährige Mitgliedschaft erhielt Friedrich Henke von Vereinschef Kück eine Auszeichnung. Die Versammlung zeigte sich sehr erfreut darüber, dass der Jubilar trotz seines hohen Alters die Ehrung persönlich entgegennahm. Weiter wurden für eine 50-jährige Mitgliedschaft Erich Masemann und für eine 40-jährige Treue Heinrich Bollhorst und Herbert Haske geehrt. Weiter würdigte der Verein, dass ihm Hartmut Hülsemeyer, Edda Masemann, Jochen Müller und Manuela Müller seit 25 Jahren die Treue halten.

Die Versammlung klang in harmonischer Runde mit einem gemeinsamen Essen aus. Anschließend kamen die Spielkarten auf den Tisch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.