NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

WAHLAUSSCHÜSSE: In Winkelsett schrumpft der Rat auf acht Sitze

18.09.2006

HARPSTEDT HARPSTEDT/AK - Jetzt ist das Ergebnis der Kommunalwahlen in der Samtgemeinde Harpstedt amtlich. Nach den Samtgemeinde- und Gemeindewahlausschüssen Harpstedt haben auch die Wahlausschüsse der anderen Mitgliedsgemeinden getagt. Korrekturen wurden dabei nicht vorgenommen.

Gewissen Erklärungsbedarf gab es in der Gemeinde Winkelsett, wo neun Ratsmandate zu vergeben waren, im neuen Gemeinderat indes nur acht besetzt werden. Grund dafür ist, wie Wahlleiter Rainer Mohr erläuterte, dass der einzige Kandidat der Grünen, Michael Müller-Hjortskov, allein 130 Stimmen zog, was für zwei Sitze genügt hätte. Da die Grünen keine Ersatzperson haben, bleibt das zweite Mandat ungenutzt.

In Dünsen musste im Wahlausschuss aufgrund von Stimmengleichheit das Los über die Reihenfolge zweier Ersatzpersonen der Dünsener Bürgerliste entscheiden. Platz vier fiel an Holger Lücking, Platz fünf an Doris Kremin.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wahlleiter Mohr und Stellvertreterin Bärbel Rißler richteten ausdrücklichen Dank an die Wahlvorstände und würdigten deren Arbeit. „Sie haben dieses Jahr hervorragend gearbeitet“, lobte Mohr: Bei insgesamt mehr als 15 000 Stimmen habe es nur einen Fehler (eine falsch eingetragene Stimme) gegeben. Und: „Wir waren schneller fertig als vor fünf Jahren, obwohl es mehr zu tun gab.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.