• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Schützenfest: Jugend bedankt sich bei Nicole Köhler

12.07.2011

KLATTENHOF Die amtierende Brettorfer Damenkönigin Nicole Köhler hatte ihren großen Tag. Ihre Schützenschwestern, die weiteren Vereinsmajestäten und der Vorstand machten sich auf den Weg nach Klattenhof. Dort empfing Nicole Köhler das Schützenvolk in ihrer Residenz „Grashornröthe“ und lud alle zum Umtrunk ein. Die Nachbarn bewirteten die Gäste zunächst mit Kaffee und Kuchen und später mit kühlen Getränken.

In einer kleinen Ansprache ließ Heike Plate das Königsjahr von Nicole Köhler und ihrer Adjutantinnen Silke Cording und Anna Rupp Revue passieren. Anschließend überreichte Vereinschef Erwin Hirsch der Königin, die am kommenden Sonnabend abdanken muss, eine Ehrenurkunde zur Erinnerung an ihre Königszeit. Außerdem ernannte er sie zum Unteroffizier. Des Weiteren beförderte er Anke Meyer zum Oberleutnant.

Im Namen der Schützenjugend und der Jugendbetreuer richtete Heinz-Herbert von Seggern Dankesworte an Nicole Köhler für ihren Einsatz zur Förderung der Jungschützen. Mitgebracht als Geschenk hatte er einen kleinen Apfelbaum. Symbolisch trug der Baum schon viele Früchte, da alle Jugendbetreuer und die Königshäuser der Kinder, Schüler und Jugendlichen ihre Namen auf bunte Kärtchen in Form eines Apfels geschrieben hatten und an dem Baum befestigten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vorsitzender Hirsch gab bekannt, dass die neue Damenkönigin erstmals am Festsonnend, 16. Juli, in einem öffentlichen Schießen ermittelt wird. Über Monitore können die Zuschauer das Königsschießen verfolgen. Bislang war die Königin immer schon am Dienstag nach dem Königsempfang verdeckt ausgeschossen worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.